Ausbildung zur Fachkraft für Lebensmitteltechnik (m/w) in Bocholt

Stellenbeschreibung

Wie werden Aufbackbrötchen eigentlich hergestellt? Wer sorgt dafür, dass sie immer gleich aussehen und schmecken? Diese Fragen können Fachkräfte für Lebensmitteltechnik beantworten. Sie beschäftigen sich mit den Prozessen rund um die Herstellung unserer Backwaren und überwachen jeden Produktionsschritt – vom Rohstoff bis zum Endprodukt.


Während deiner dreijährigen Ausbildung lernst du, wie die nötigen Zutaten für die Weiterverarbeitung bereitgestellt und die Maschinen richtig eingerichtet werden. Bei der Produktion überwachst du die Prozesse und prüfst die Endprodukte auf ihre Qualität. Durch die Zweiteilung von Berufsschule und Betrieb lernst du in deiner Ausbildung sowohl die Theorie als auch die Praxis deines Berufs kennen. Der Berufsschulunterricht findet als Block statt.



Voraussetzungen

  • Flexibilität und Motivation
  • Verantwortungsbewusstsein und Sinn für Qualität
  • Teamgeist, Kommunikationsfähigkeit und Sorgfalt
  • Neugier auf die Vielfalt eines Lebensmittel produzierenden Unternehmens
  • Interesse an technischen Zusammenhängen und computergesteuerten Prozessabläufen sowie Arbeit an Maschinen


Mehr zum Job

Anzeigenart Ausbildungsplatz, Lehrstelle
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Ausbildungs- oder Lehrvertrag
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Mittlere Reife
Berufskategorie Produktion, Forschung und Entwicklung / Produktion
Arbeitsort Harderhook 15, 46395 Bocholt

Arbeitsort auf der Karte

Arbeitgeber

Sinnack Backspezialitäten GmbH & Co.KG

Sinnack Backspezialitäten GmbH & Co.KG

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits

Kontakt für Bewerbung

Frau Anne Berning
Harderhook 15, 46395 Bocholt
anne.berning@sinnack.de
Telefon: 02871 2505 - 215
Ausbildung zur Fachkraft für Lebensmitteltechnik (m/w)
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.