examinierte Pflegefachkraft m/w/d in Münster

Cohaus-Vendt-Stift veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Wir sind eine Stiftung, die Münsteraner Bürgerinnen und Bürger vor über 425 Jahren gegründet haben und betreiben in der Innenstadt von Münster eine Einrichtung der stationären Altenhilfe mit 82 Plätzen.

Wir suchen Sie zu sofort als exam. Pflegefachkraft m/w/d für den Nachtdienst für 19,5 Stunden pro Woche.

 

Wir bieten Ihnen:

  • eine eigenverantwortliche  Aufgabe
  • leistungs- und qualifikationsgerechte Vergütung gemäß AVR
  • Zusatzversorgung durch den Arbeitgeber
  • vielfältige Fortbildungsmöglichkeiten

 

Voraussetzungen

Unsere Vorstellungen von Ihnen:

  • Verständnis und Einfühlungsvermögen in Pflege und Betreuung älterer und pflegebedürftiger Menschen
  • positive Einstellung zum eigenen Berufsbild
  • ausgeprägte fachliche und soziale Kompetenz
  • Freude an kollegialer Zusammenarbeit

Jetzt bewerben

examinierte Pflegefachkraft m/w/d

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über jobs-im-muensterland.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Cohaus-Vendt-Stift Cohaus-Vendt-Stift

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen . Die Datenschutzbestimmungen wurden zur Kenntnis genommen.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Gesundheit, Medizin, Pflege, Sport / Pflegeberufe und Betreuung
Arbeitsort Krumme Straße 39/40, 48143 Münster

Arbeitgeber

Cohaus-Vendt-Stift

Kontakt für Bewerbung

Frau Annegret Sordon
Krumme Str. 39/40, 48143 Münster info@cvs-muenster.de
Telefon: 0251/4818-0
Cohaus-Vendt-Stift

Gut leben im Alter

Dass der Umzug in ein Pflegeheim kein angenehmer Schritt ist, ist sicherlich allen klar. Doch ist man erst einmal dort angekommen, berichten Bewohnerinnen und Bewohner immer wieder Positives. So wie Anneliese Otto: "Wir sind wie eine große Familie", sagt die 86-Jährige. Sie lebt seit einigen Monaten im Cohaus-Vendt-Stift in Münster.

Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.