Heilpädagogin/Heilpädagoge in Ahaus

Stellenbeschreibung

Die Stadt Ahaus sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Heilpädagogin/Heilpädagogen


mit staatlicher Anerkennung. Im Rahmen einer Elternzeit erfolgt die Einstellung zunächst befristet bis zum 29.06.2019 als vollzeitbeschäftigte Vertretungskraft. Die Stelle ist in Entgeltgruppe S 9 TVöD-SuE eingruppiert.

Ihre Aufgaben:
Im Rahmen Ihrer Tätigkeit sind Sie zuständig für die Förderung der integrativen Kinder in der Kita Löwenzahn. Sie erstellen Förderpläne, führen Hilfeplangespräche mit den Eltern und erarbeiten Bildungsdokumentationen. Gleichzeitig nehmen Sie Beratungs-, Anleitungs- und Schulungsaufgaben für die in den übrigen städtischen Kitas tätigen Integrationsfachkräften wahr.


Sie haben Interesse?
Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, die Sie bitte bis zum 7. Januar 2018 an die untenstehende Anschrift senden.


Bei Rückfragen zur Stelle steht Ihnen Frau Menker vom Fachbereich Jugend (Tel. 02561/72-351) gerne zur Verfügung.


Stadt Ahaus

Organisation und Personal
Wilhelm Lürick
Rathausplatz 1
48683 Ahaus
Zimmer: 108
Telefon: 02561/72-120
Fax: 02561/7281-120
Email: w.luerick@ahaus.de

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Befristete Anstellung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Erziehung, Sozialpädagogik
Arbeitsort Rathausplatz 1, 48683 Ahaus

Arbeitsort auf der Karte

Arbeitgeber

Stellenanzeige aus der Münsterland Zeitung

Hinweis: Bei dieser Anzeige handelt es sich um eine Stellenanzeige aus der Quelle "Münsterland Zeitung"

Heilpädagogin/Heilpädagoge

Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.